1. Patches
  2. 1
  3. 1
  4. 0

Patch 1.1.0 – Aufstieg der Rakghoule

< 1.0.2d | 1.1.0a >

Information

Date: 18.01.2012

Releases
  • German: 41.38 MB
  • English: 30.88 MB
  • French: 79.85 MB
  • Main: 146.67 MB
  • Client: 3.52 MB

Patch Notes

Read patch notes on SWTOR.com

Ein mysteriöser Ausbruch der Rakghoul-Seuche bedroht die Welten der Tion-Hegemonie, eines strategisch bedeutenden Raumsektors der bisher seine Neutralität im Konflikt zwischen Republik und Imperium wahren konnte. Jetzt reisen die Agenten der Republik und des Imperiums auf die belagerte Welt Kaon um der Bedrohung Herr zu werden, und sich so die Unterstützung der Kaon Hegemonie für ihre Seite zu sichern...

Willkommen bei Star Wars™: The Old Republic™ Spiel-Update 1.1 – Aufstieg der Rakghoule. In diesem Update werden eure hochstufigen Charaktere die Tion Hegemonie kennenlernen und zum ersten Mal den Planeten Kaon bereisen um im neuen Flashpoint: „Kaon wird belagert” anzutreten. Zudem erwarten euch neue gefährliche Gegner in der Operation Karaggas Palast, um euch in allen Schwierigkeitsgraden herauszufordern.

Neben diesen großen Content-Updates, wurden einige Änderungen im Spiel gemacht, unter anderen Änderungen im Open-Welt-PvP auf Ilum. Lest hier die kompletten Patchnotes. Wir freuen uns darauf, im Forum euer Feedback zum neuen Content zu lesen.

Allgemeines

Klassen und Kampf

Gefährten

Crew-Fähigkeiten

Flashpoints und Operationen

Gegenstände

    Allgemeines

    • Eine Modifikationsstation wurde den Bereichen für Versorgungsgüter auf der Republikanischen und Imperialen Flotte hinzugefügt.
    • Die falschen Statistiken von einigen Tank-Relikten wurden korrigiert.

    PvP

    • Die Kampfmeister-Token wurden in Kampfmeister-Auszeichnungen umgewandelt, die dazu verwendet werden können, Kampfmeister-Ausrüstung zu erwerben. Das erlaubt den Spielern jedes Ausrüstungsteil zu bekommen, anstatt das kaufen zu müssen, was vom Token vorgegeben wurde.
    • Kampfmeister-Beutel enthalten jetzt Kampfmeister-Auszeichnungen statt Kampfmeister-Token. Sie enthalten außerdem immer noch Streiter-Auszeichnungen.
    • Der PvP-Gegenstand „Heilungs-Verbrauchsgut” wurde in „Kriegsgebiet Medipac” umbenannt. Der Cooldown wurde von 5 auf 3 Minuten reduziert, und der Gegenstand teil sich jetzt einen globalen Cooldown von 1,5 Minuten mit anderen Medipacks. Der Gegenstand kann effektiv über Zeit heilen, aber nicht mehr missbraucht werden.
    • Der PvP-Gegenstand „Überladungs-Verbrauchsgut” wurde in „Kreigsgebiet Kompetenz Aufputscher” umbenannt. Der Cooldown wurde von 5 auf 3 Minuten reduziert, und der Gegenstand teil sich jetzt einen globalen Cooldown von 1,5 Minuten mit anderen Adrenalen. Dieser Gegenstand sowie andere Adrenale sind nicht mehr kumulativ zu den PvP Power-ups die die Expertise erhöhen, was zuvor zu höheren Expertise Werten als von uns vorgesehen führen konnte.
    • Kriegsgebiet Medipacs und Kriegsgebiet Kompetenz Aufputscher teilen sich jetzt keine gemeinsamen Cooldown mehr.
    • Ihr findet bei PvP Händlern jetzt eine Reihe neuer hochstufiger PvP-Relikte mit passenden PvP-Statistiken.

    Behobene Fehler

    • Das Entfernen und anschließenden Wiedereinfügen einer Modifikation können jetzt nicht mehr zum Verlust der Modifikation führen sobald man ein neues Gebiet betritt.

Missionen und NSCs

    Allgemeines

    • Alle Bonusreihen-Missionen und die dazugehörigen Missionenkönnen jetzt aufgegeben werden.
    • Einige Wampas auf Hoth, die niedrigstufigeren Charakteren auflauerten, wurden im Level heruntergesetzt.

    Missionen

      Imperium
      • Kaltblütig: Der Debuff der Fähigkeit „Panzerbrechende Zelle” der Gegner stackt nicht mehr.
      • Eine gefährliche Auktion: Das Missionsziel „Reise nach Hutta” wird jetzt aktualisiert wenn der Spieler über die Imperiale Flotte reist.
      • Todessiegel: Diese Mission geht jetzt im Sternstunden-Casino weiter, egal welche Entscheidung die Spieler bezüglich Yjal auf Balmorra getroffen haben.
      • Enklavenüberfall: Diese Mission wird nicht länger blockiert wenn Spieler den Schritt „Besiege die tarisischen Enklavemeister” vor dem Schritt „Berge die tarisischen Artefakte” beenden.
      • Geroya be Haran: Auf diese Queste bezogene Ziele leuchten jetzt, wenn sie ausgewählt ist.
      • Ehre oder Ruhm: Spieler können die Konversation mit Torian nicht mehr wiederholen.
      • Hutten-Gastfreundschaft: : Das Gespräch mit Botschafter Rove bezieht jetzt die Entscheidung bezüglich Grub mit ein.
      • Taschenspielerei: Das Gespräch mit Chaney Barrow kann nicht mehr wiederholt werden.
      • Der Mandalorianer-Schlächter: Kellian Jarro und Thendys Noori spawnen jetzt korrekt während dieser Mission.
      • Unter Druck: Der Lerantha-Schleicher greift die Spieler nicht mehr an während noch seine Spawn-Sequenz zu sehen ist.
      • Die heilige Flamme: Während der Dialogen in dieser Mission gibt es keine leeren Gesprächsoptionen mehr zur Auswahl.
      • Schattenbrut: Die Sithbrut wirft Spieler nicht mehr länger um als vorgesehen.
      • Die Sklaventöter: Spieler können Dialoge in dieser Mission nicht länger wiederholen.
      • Den Schlag vorbereiten: Spieler können dein anfänglichen Dialog mit Vizebaron Heitor nicht mehr wiederholen.
      • Schlägerverhalten: Ein Problem wurde behoben, wodurch einige Spieler fortdauernd im Kampf waren während dieser Mission. Außerdem wurde die Anzahl der Gegner verringert, die für diese Mission besiegt werden müssen.
      Republik
      • Gasse: Es wird jetzt korrekt erkannt wenn Spieler die Gasse mit dem Geschütz verteidigt haben.
      • Die Leiter aufsteigen: Eine Konversation während dieser Mission endet nicht mehr vorzeitig.
      • Droiden-Beseitigung: Ein Problem wurde behoben, wodurch die Bonusmission im Tagebuch des Spielers verblieben ist.
      • Laborarbeit: Sich für die dunkle Option zu entscheiden führt nicht mehr dazu, dass die Mission nicht mehr fortgeführt werden kann.
      • Gefängnisausbruch: Rist Schlächter, Pirscher, Folterer, und Gefängniswachen respawnen jetzt korrekt.
      • Rettungseinsatz: Die Mission kann jetzt auch fortgeführt werden wenn der Spieler während der Flucht aus der Basis (Missionsschritt „Benutze dein persönliches Holocron) besiegt wird.
      • Verbrannte Erde: Der missionsrelevante NSC kann nicht mehr als freundlich und nicht angreifbar spawnen.
      • Erschütterung: Die Mission kann nicht mehr stecken bleiben, wenn der Spieler im Kampf stirbt und sich beim nächsten Medizentrum wiederbeleben lässt.
      • Die Schattenfaust: Die Mission kann nicht länger stecken bleiben, wenn der Spieler das Lootfenster während des Missionsschrittes „Beschaffe den Tarnfeldgenerator” schließt.
      • Der Gipfel: Die Schwierigkeit bei der Begegnung mit Sidone wurde reduziert.
      • Haus Thuls Pläne durchkreuzen: Thul Söldner, Thul Scharfschützen sowie Thul Colonels respawnen jetzt korrekt.
      • Vivicar wartet: Die Anzahl der Gegner wurde reduziert, die den Spieler während des Missions-Schritts „Finde einen Weg am Kraftfeld vorbei” angreifen.

    NSCs

      Allgemeines
      • Redris Korin auf Corellia benutzt jetzt machtbasierte Fernkampangriffe.
      Behobene Fehler
      • Jilcoln Caderas Fähigkeiten berücksichtigen jetzt, ob ein Spieler gegen Rückstoß immun ist.
      • Der Worldboss „Der uralte Zerstörer” auf Belsavis ist jetzt so „überwältigend” wie geplant.
      • Der Worldboss „Der Erste” auf Dromund Kaas verhindert nicht länger den Einsatz der Kopfgeldjäger-Fähigkeit ”Schnellschüsse” und Imperiale Agenten werden während des Kampfes nicht mehr aus der Deckung geworfen.
      • Es wurde der Fehler behoben, dass bestimmte NSCs in Dialogsequenzen geschrumpft sind.
      • Spieler können jetzt auch mit dem deutschen und französischen Spielclient das Terminal für die täglichen PvE-Missionen benutzen.

PvP

    Allgemeines

    • Der Shuttleraum in der Kommandozentrale in der Dorn-Basis auf Hoth gilt nicht länger als umkämpftes Gebiet.
    • Ka auf Voss ist jetzt eine PvP Zuflucht.
    • Spieler die sich getarnt haben während sie mit Objekten innerhalb eines Kriegsgebietes interagieren, werden jetzt unterbrochen. Dies stellt sicher, dass Spieler ihre Tarn-Fähigkeiten nicht dahingehend ausnutzen können, dass sie Objekte in Kriegsgebieten sichern, ohne dass sie von den verteidigenden gegnerischen Spielern bemerkt werden können.

    Kriegsgebiete

      Allgemeines
      • Level 50 Spieler nehmen nicht mehr zusammen mit niedrigstufigeren Spielern an Kriegsgebieten teil. Sie treten nun gegeneinander an.
      Huttenball
      • Spieler können nun nicht länger innerhalb eines Kriegsgebietes mit voller Gesundheit Respawnen unter bestimmten Voraussetzungen.

    Welt PvP

      Ilum
      • Die täglich und wöchentlich wiederholbaren Missionen auf Ilum erfordern es jetzt, feindliche Spieler zu besiegen und/oder Ausrüstung aus den zentralen Zielen zu sammeln.
      • Die Spieler bekommen jetzt mehr Tapferkeit, wenn sie auf Ilum feindliche Spieler besiegen.
      • Die Bonus-Tapferkeit per besiegtem Spieler steigt jetzt je nachdem wie viele Ziele von der Fraktion kontrolliert werden.
      • Bonus-Tapferkeit wird jetzt für jeden besiegten Spieler vergeben, wenn man die Ziele der eigenen Fraktion verteidigt.
      • Es wird jetzt eine Benachrichtigung angezeigt, wenn ein Spieler Tapferkeitspunkte erhält.
      • Für jede Fraktion wurden drei neue Respawn-Punkte hinzugefügt.
      • Gefährten können im PvP-Gebiet auf Ilum nicht mehr gerufen werden.
      • Es werden nun Benachrichtigungen angezeigt, wenn feindliche Spieler sich einem Ziel nähern.
      • Automatische Geschütze werden den Flugpunkten des Imperiums und der Republik hinzugefügt.
      • Die Partikel-Kanonen des Imperiums und der Republik werden jetzt regelmäßiger aktiv.
      Zuflucht der Gesetzlosen (Tatooine)
      • Kisten mit Söldner-Auszeichnungen sind jetzt wieder im Zuflucht der Gesetzlosen verfügbar.

    Behobene Fehler

      Allgemeines
      • Der angezeigte Wert für „Höchster Schutz pro Leben” funktioniert jetzt korrekt.
      • Spieler, die ein Kriegsgebiet verlassen haben, können keine MVP Stimmen mehr bekommen.
      • Der PvP-Status wird jetzt automatisch beim Verlassen eines PvP-Gebiets zurückgesetzt.
      • Es wird jetzt ein zusätzlicher Hinweis gegeben, wenn ein Spieler sich PvP-flaggen möchte.
      • Der Tooltip für „Stärkung” beschreibt jetzt besser die Effekte dieses Buffs.
      Huttenball
      • Ein selten auftretendes Problem wurde behoben, durch das die Froschhunde bei einem 0:0 Spiel zum Sieger erklärt werden konnten, obwohl die Faulwürmer als letzte im Ballbesitz waren.
      Ilum
      • Die Geschütztürme treffen nun nicht mehr Ziele hinter ihnen oder außerhalb ihrer Reichweite.
      • Geschütztürme werfen die Spieler nicht mehr sofort ab, nachdem sie einmal verwendet wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den der erste Spieler, der eine Missions-Kiste anfasste, diese Kiste nicht korrekt gutgeschrieben bekam.
      • Den Spielern werden jetzt die korrekten Tapferkeitspunkte und Missionspunkte angerechnet, wenn sie einen anderen Spieler besiegen.

Weltraumkampf

    Behobene Fehler

    • Rüstungs-Upgrade 2 hat jetzt den korrekten Rüstungswert.

UI

    Allgemeines

    • Spieler erhalten jetzt die korrekte Nachricht, wenn sie ein bestimmtes Areal nicht betreten können weil sie sich in einer Operations-Gruppe befinden.

    Karten

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Titel der Minimap nicht angezeigt wurde, wenn man das Spiel geladen oder die UI aktualisiert hat.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Markierungen auf der Minimap nicht angezeigt wurden, wenn weitere Markierungen aktualisiert wurden.

    Gegenstände

    • Gegenstands-Links zeigen jetzt die Werte für Forschungsgegenstände korrekt an.
    • Gegenstands-Links zeigen nicht länger irreführende zusätzliche Informationen in Bezug auf ihre Baupläne an.
    • Wenn man versucht einen Gegenstand, der zu keiner Mission gehört, in das Inventar für Missionsgegenstände zu legen, wird nun eine Fehlermeldung angezeigt.
    • Wenn man Gegenstände auf das Charaktermodell im Charakterfenster zieht, bekommt man nicht mehr die Warnmeldung, dass man den Gegenstand zerstören möchte. Gegenstände, die auf das Charaktermodell im Charakterfenster gezogen werden, werden nun stattdessen angelegt wenn das möglich ist.
    • Der zugehörige Setbonus wird jetzt im Tooltip angezeigt, wenn man den Gegenstand beim Händler ansieht.
    • Modifizierbare Gegenstände werden jetzt mit der richtigen Farbe angezeigt, wenn um sie gewürfelt wird.
    • Vergleichende Tooltips zeigen jetzt die korrekten Veränderungen an, wenn man mit der Maus über Gegenstände im Crew-Fähigkeiten-Fenster fährt.

    Behobene Fehler

    • Der Tooltip für Fähigkeiten mit einer Abklingzeit von mehr als einer Stunde wurde korrigiert.
    • Das Interface um Gegenstands-Stapel aufzuteilen wird jetzt korrekt angezeigt.
    • In der Serverauswahl werden Server, die online sind, nun immer über Servern, die offline sind, angezeigt.
    • Ein typographischer Fehler in den „zusätzlichen Befehlen” wurde korrigiert.
    • Spieler in der Nähe eines Spielers, der ein neues Vermächtnis-Level erreicht, bekommen nicht länger auch die Benachrichtigung über den Stufenanstieg.
    • Die Einstellungen zur Anzeige des Vermächtnis-Namens werden jetzt beibehalten, wenn man zwischen Planeten hin und her reist.
    • A new confirmation dialogue now appears when submitting spam reports in game.
    • Ein neuer Bestätigungsdialog erscheint nun, wenn man im Spiel einen Spam Report machen möchte. Gildenmitglieder können jetzt korrekt im Gildenfenster sortiert werden.
    • Durch das Öffnen des Inventars durch das Klicken des entsprechenden Symbols in der Menüleiste, wird jetzt immer korrekterweise das Rekonstuktions-Symbol anzeigen.
    • Das Einladen eines neuen Spielers in eine Gilde, wird ab jetzt nicht mehr dazu führen das die Mitglieder-Liste falsch angezeigt wird.

Verschiedene Behobene Fehler

  • Der Gesprächsstarter einer Konversation per Holokommunikator ist nicht mehr am Ende der Videosequenz zu sehen.
  • Spieler können sich nicht mehr zu einem Spieler teleportieren, wenn sie bei dessen Gespräch zusehen.
  • Spieler können nicht länger verhindern, dass andere Spieler einen missionsbezogenen Gegenstand verwenden, indem sie sich weigern das Loot-Fenster zu schließen.
  • Das System erkennt nun, dass der Spieler während eines Ladeschirms wie aufgefordert die Leertaste gedrückt hat, auch wenn er die Leertaste im Spiel eigentlich einer anderen Funktion zugewiesen hat.
  • Die Performance auf Taris wurde weiter verbessert.
  • Spieler, die an einem Gespräch im Zuschauermodus teilgenommen haben, würfeln nicht mehr automatisch einen kritischen Erfolg beim nächsten Gruppengespräch.
  • Kosmetische Haustiere können nicht mehr das Ziel von Fähigkeiten sein.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch einige Einstellungen zurückgesetzt wurden, nachdem man die Zone gewechselt hat.
  • Ein Zielgenauigkeits-Datacron auf Ilum ist nun zugänglich. Die entsprechende Videosequenz wird jetzt nur noch beim ersten Mal abgespielt.
  • Der Zugang zu einem Datacron auf Coruscant ist nicht länger blockiert.
  • Es wurde ein Fehler mit älteren ATI-Grafikkarten behoben wodurch Spieler ein Schwarzbild angezeigt bekamen.
  • Wiederauftauchende Kisten wurden aus manchen Missions-Schritten entfernt.
  • Fallschaden auf der republikanischen und imperialen Flotte wird jetzt korrekt berechnet. Spieler die auf einer der Flotten sterben werden jetzt im entsprechenden Med-Center wiederbelebt.
  • Es wurde ein Fehler behoben der manchmal verursachte dass das Spiel abstürzte beim Transfer zwischen Arealen.
  • Es wurde ein Fehler behoben der manchmal verursachte das Spieler aus der Welt fielen nach einer Unterhaltung oder Zwischensequenz.